Rehasportler digital begleiten


Der Lockdown trifft Patienten und den Gesundheitssport hart.
Deshalb schaffen wir schnelle Alternativen für diese Zeit!

Ab Montag (14.12.) werden viele Einrichtungen deutschlandweit und auch in Sachsen im Zuge der COVD19 Pandemiemaßnahmen geschlossen, darunter Gesundheitssportvereine und Rehazentren.

Ein vollständiger Ausfall von Trainingseinheiten über mehrere Wochen ist für Rehasportler*innen aber ein großes Problem und gefährdet unter Umständen die erfolgreiche Genesung. Deshalb bieten wir Ihnen eine digitale Ergänzung für das Heimtraining, um die Folgen des Lockdowns für Ihre Rehasportler*innen und Mitglieder abzumildern.

Mit einem Expertenteam aus Physiotherapeut*innen, Sportwissenschaftler*innen, Mediziner*innen und Psycholog*innen haben wir die eCovery Therapie-App entwickelt: Einen digitalen Therapiebegleiter als Medizinprodukt, der Ihren Rehasportlern eine sichere Therapiestütze für das Heimtraining bietet. Somit können Sie den Rehabilitationsverlauf Ihrer Mitglieder ganzheitlich optimieren und in den nächsten Wochen einen Service für alle anbieten.

 

Unser Gesundheitssport-Angebot für die Corona-Zeit

  • Kostenfreie Registrierung Ihres Vereins/Zentrums als Partner
  • Schnelle Verfügbarkeit von Trainingscodes für Ihre Mitglieder/Patienten
  • Dadurch ab sofort regelmäßige und korrekte Trainingsdurchführung Ihrer Rehasportler im Heimtraining.
  • Schnelle Lockdown-Alternative, Verbesserung der Trainingsprogramm-Kontrolle, -Planung, und -Motivation.
  • Schnelle Reaktion und Service Ihrerseits für Ihre Mitglieder 

Unterstützen Sie Ihre Rehasportler*innen digital da, wo die meiste Unsicherheit herrscht – zuhause – und stellen Sie sicher, dass Ihre Mitglieder und Patienten 2021 gut betreut und motiviert wieder bei Ihnen erscheinen. Alles Gute – und bleiben Sie gesund.

Geben Sie hier bitte Ihre Kontaktdaten / die Daten Ihres Ansprechpartners ein


    Haben Sie Fragen?
    Hier sind einige Antworten.

    Die gängigsten Fragen rund um eCovery haben wir hier bereits beantwortet. 

    eCovery besteht aus einer medizinisch fundierten App und einem individualisierten Trainingsprogramm je nach Verletzung/Erkrankung und Empfehlung der Therapeuten. Patienten laden die App herunter und werden dazu angeleitet, zuhause selbstständig und kontinuierlich selbst zu Ihrer Genesung beizutragen. Die Ergebnisse werden dokumentiert und können (auf Wunsch des Patienten) mit Ihnen als Therapeuten geteilt werden.

    Die Kosten für eine begleitende eCovery Unterstützung variieren je nach Schwere der Verletzung/Erkrankung und dem dann zugrundeliegenden Trainingsprogramm. Für den Zeitraum der Corona-Pandemie (bis 31.01.2021) bieten wir die Therapie allen Mitgliedern/Patienten von registrierten Gesundheitssportvereinen für EUR 39,90 inkl. MwSt. an. Einzelne Krankenkassen erstatten diese Kosten bereits. Für Sie als Behandler/Therapeuten fallen im Zuge dieses Projektes keine Kosten für eCovery an,die Bearbeitungsgebühr für die Aufnahme entfällt komplett.

    eCovery wurde in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Leipzig entwickelt. Die Inhalte der Therapiepfade beruhen auf medizinisch anerkannten Behandlungsmethoden und wurden von Ärzten und Physiotherapeuten sorgfältig überprüft und zusammengestellt. Unser Qualitätsmanagement sorgt dafür, dass das Patientenwohl jederzeit sichergestellt ist. Deshalb ist eCovery auch als Medizinprodukt zertifiziert.

    Wir bieten Ärzten, Behandlern und Gesundheitssportvereinen eine tiefergreifende Zusammenarbeit mit eCovery an. Jede Praxispartnerschaft umfasst dabei die Zusendung eines individuellen Praxis-Partnerpakets mit Zugangscodes für die App und einer eindeutigen ID für jeden Therapeut. Damit können Patienten Ihrer Praxis zugeordnet werden und wir sind in der Lage, Sie und Ihre Patienten zu verknüpfen. Zugleich ist sichergestellt, dass die Patienten die passende Behandlung zu ihrer Indikation erhalten.

    Weitere Vorteile einer Partnerschaft sind die Einflussnahme auf die Weiterentwicklung unserer Programme, Einblicke in die Trainingsdaten (auf Wunsch der Patienten) und ein Austausch mit anderen Therapeuten weltweit.

    Wir erläutern Ihnen die Details gerne im persönlichen Gespräch. Bitte nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf.