Die AOK unterstützt eCovery und das SpinLab

Von Benedict

“Was der Patient zuhause macht, ist eine Blackbox” titelt AOK-PLUS-Mitarbeiterin Katja Zeidler (@zeidka_) auf dem öffentlichen Blog der größten Krankenkasse Sachsens. Und beschreibt anschließend, wie wir mit eCovery dieses Problem lösen möchten – zum Beispiel mit smarter digitaler Reha und mit sanften Anreizen, zuhause ebenso gut und ebenso viel zu trainieren wie in der Physiopraxis…

Wie viel Zeit bleibt wirklich für den Patient?

Von Benedict

Der Alltag eines Arztes ist vielschichtig. Neben den ständigen Routinen in Praxis und Krankenhaus und der eigenen Weiterbildung verbringt er/sie immer noch viel Zeit damit, Daten von A nach B zu übertragen, Formulare auszufüllen und administrative Tätigkeiten auszuüben. Für die Arbeit am und mit dem Patienten bleibt da oft viel weniger Zeit als man sich…