Unsere App im Überblick

Für unsere Therapie-App benötigen Sie eine Diagnose – und den dazu passenden Trainingscode. Damit stellen wir sicher, dass das Training exakt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Auf dieser Seite finden Sie einen Überblick über unsere Therapie-App.

Ihre Vorteile

Klare Stuktur

Die Trainingspläne sind auf 12 - 48 Wochen ausgelegt. In dieser Zeit erwarten Sie viele abwechslungsreiche Trainingseinheiten (je 20 - 30 Minuten).

Abwechslungsreich - mit über 400 Übungen

Die Einheiten bestehen aus Dehn-, Kräftigungs-, Mobilisations- und Entspannungsübungen. Damit decken wir alle wichtigen Bereich ab.

Für Patienten, die es wissen wollen

Lernen Sie von unseren Therapeuten - kurz und bündig - wichtige Dinge über Ihren Körper und Ihre Gesundheit (bspw. Stress, Ernährung oder Schlaf).

Zeit- und ortsunabhängig

Sie sind nicht an konkrete Zeiten oder Tage gebunden, sondern führen das Training dann durch, wann und wo es Ihnen passt.

So erhalten Sie Ihre digitale Therapie

Diagnose und Trainingscode anfragen

Für unsere Therapie-App benötigen Sie eine Diagnose und den dazu passenden Trainingscode.

Trainingscode einlösen

Schalten Sie die Therapie-App mit Ihrem Trainingscode frei.

eCovery starten

Starten Sie mit Ihrem individuellen Programm.

Kostenübernahme

Zahlreiche Versicherungen erstatten bereits die App-Kosten. Finden Sie über unsere Selbsteinschätzung heraus, ob Ihre Versicherung dabei ist!

Unser Therapie Angebot

Häufig gestellte Fragen

Die eCovery Therapie-App ist für die Ergänzung der physiotherapeutischen Behandlung von Patient*innen mit einer der folgenden muskuloskelettalen Erkrankungen oder Verletzungen bestimmt:

  • Knie (z.B. Arthrose / Knorpelverschleiß / Meniskus / Gelenkschmerzen),
  • Hüfte (z.B. Arthrose),
  • oberer und unterer Rücken sowie
  • prä- und postoperativ bei Knie- und Hüft-TEP.

Ein Medizinprodukt der Klasse I bedeutet, dass die mit dem Produkt verbundenen Risiken als gering bewertet werden. Für ein solches Produkt unterzeichnet der Hersteller eine Konformitätserklärung. Dies darf erst erfolgen, wenn eine umfangreiche Dokumentation im Hinblick auf Herstellung, Design, klinische Prüfung, Risikomanagement und Sicherheit erfolgt ist. Erst wenn diese Dokumentation hinreichend den regulatorischen (gesetzlichen) Anforderungen entspricht, darf ein Produkt als Medizinprodukt mit dem CE Zeichen gekennzeichnet werden.

Die eCovery Therapie-App können Sie kostenlos im App Store und im Google Playstore herunterladen.

Mit dem Trainingscode stellen wir sicher, dass Sie das richtige Trainingsprogramm erhalten. Den Trainingscode bekommen Sie über die Selbsteinschätzung.
Diese finden Sie hier (Die Selbsteinschätzung können Sie auch innerhalb der App durchführen).

Die eCovery Therapie-App können Sie kostenlos im App Store und im Google Playstore herunterladen.

Die Behandlung für den Knie-, Hüft- und Rücken-Bereich (ohne TEP) bieten wir für Selbstzahler als Pauschalpreis für 399,99 EUR inkl. USt. an. Einzelne Krankenkassen erstatten diese Kosten bereits.

Immer mehr Krankenkassen und Versicherungen übernehmen die Kosten. Über die Selbsteinschätzung können Sie herausfinden, ob Ihre Krankenkasse die Kosten erstattet.

Übernimmt Ihre Krankenkasse die Kosten im ersten Schritt nicht, haben Sie dennoch die Möglichkeit, die App für einen Zeitraum von 2 Wochen zu testen.

Sie können bei Ihrer Krankenkasse nach einer Kostenerstattung direkt nachfragen.

Im Moment bieten wir einen Testzeitraum von 2 Wochen an.

Unser Übungskatalog wurde von einem interdisziplinären Team aus Medizin, Physiotherapie und Sportwissenschaften entwickelt.

Ihr Trainingsprogramm ist auf Ihre Diagnose angepasst. Außerdem können Sie selbst festlegen, an welchen Wochentagen und zu welcher Uhrzeit Sie trainieren möchten. Des Weiteren passt sich der Schwierigkeitsgrad der Übungen automatisch an Sie an.

Für die Erstellung des Accounts benötigen wir eine E-Mail-Adresse, das Geburtsdatum sowie Vor- und Nachname. Außerdem stellen wir sicher, dass die Diagnose zu unserer Therapie passt. Bei der Anamnese werden die aktuellen Beeinträchtigungen der zu trainierenden Körperregion und Lebensqualität erfasst. Dies ist für die Erstellung des Trainingsplans notwendig. Im Laufe der Trainingswochen werden die Daten der verschiedenen Trainingstage gespeichert sowie das Benutzer*innen-Feedback zum Schweregrad der Übungen und zu den Schmerzen vor und während des Trainings. Dies dient dazu, den Trainingsplan stetig an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen. Außerdem werden Verlaufsanamnesen innerhalb des Therapieprogramms durchgeführt.

Bereit, die eigene gesunde Routine zu starten?

Bitten wählen Sie aus.

Therapie-App

Sie haben eine Diagnose? Dann starten Sie noch heute mit der Therapie-App von eCovery.

Präventionskurs

Sie wollen Schmerzen vorbeugen, Ihre Muskulatur stärken oder beweglicher werden? Super! Finden Sie in wenigen Klicks den für Sie passenden Kurs.